Begabungen und Lernkompetenzen

Eine anwendungsbezogene Einführung für Lehramtsstudierende

 
Beschreibung des Seminars:
Ein wesentliches Merkmal guten Unterrichts ist die Unterstützung effektiver Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler. In der Praxis sehen sich Lehrer/-innen jedoch mit der Tatsache konfrontiert, dass die schulischen Leistungen der einzelnen Schüler sehr unterschiedlich ausfallen. Es stellt sich somit die Frage, welche Faktoren den schulischen Lernerfolg beeinflussen, wie man diese gezielt erkennen kann und welche Möglichkeiten der Förderung bestehen.
Im Online-Seminar „Begabungen und Lernkompetenzen“ wird diese Frage aus zwei sich ergänzenden Perspektiven beantwortet: Zum einen soll geklärt werden, welchen Anteil Begabungen - als individuelle Voraussetzungen der Lernenden – und subjektive Konzepte der eigenen Begabungen am Lernerfolg haben. Zum anderen richtet sich der Blick auf die Lernkompetenzen der Schüler, d. h. auf unterschiedliche Strategien des Lernens und auf verschiedene Formen der Organisation von Lernprozessen. Um einen umfassenden Einblick in die beschriebenen Inhalte zu bekommen, werden im Online-Seminar folgende vier Themenbereiche behandelt:
 
 
 
Im Rahmen des Online-Seminars können die Teilnehmer/-innen Kenntnisse in folgenden Bereichen erwerben:
  • Zentrale theoretische Konzepte und Modelle aus dem Bereich der Begabungs- und Lernkompetenzforschung
  • Wissenschaftliche Modelle zur Erklärung der Entwicklung von Begabungen und Lernkompetenzen
  • Ausgewählte empirische Forschungsergebnisse zu allen Themenbereichen
  • Übersicht relevanter Messverfahren zur Feststellung von Begabungen und Lernkompetenzen sowie Kriterien zur Beurteilung der Qualität solcher Verfahren
  • Ansätze zur pädagogischen Förderung von Begabungen und Lernkompetenzen im Unterricht
Der Leistungsnachweis bescheinigt die regelmäßige und aktive Teilnahme am Online-Seminar und die erfolgreiche Teilnahme an einer schriftlichen Präsenzklausur am Ende der Veranstaltung. Das Online-Seminar bietet allen Studierenden der Lehrämter eine sehr gute Möglichkeit, sich intensiv mit zentralen Themen der Examensprüfung auseinanderzusetzen und somit auf diese vorzubereiten.

Die Erstellung der Lernumgebung wurde im Rahmen der 5. Ausschreibung der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) gefördert.